Datenschutz-Akademie » Datenschutz-News » Datenpanne Mitarbeiter Modehaus H&M

Ein Computerbildschirm, der eine Programmiersprache auf schwarz-weiß zeigt. Datenpanne Mitarbeiter Modehaus H&M

Datenpanne H&M Mitarbeiter Gesundheitsdaten ausgehorcht

Datum: 19.12.2019

Verantwortliche Stelle: H&M

Art der Datenpanne: Modehaus H&M Gesprächsnotizen mit Gesundheitsdaten

Dem schwedischen Modehaus H&M wird vorgeworfen, seine Mitarbeiter ausgehorcht zu haben. Betroffen sind hauptsächlich Mitarbeiter des H&M-Kundenzentrums in Nürnberg, die für den deutschen und österreichischen Raum verantwortlich sind.

Führungskräfte sollen laut Medienaussagen private Informationen zu Mitarbeitern in Datenordnern gesammelt haben. Besonders bedenklich ist, dass die enthaltenen Gesprächsnotizen sensible personenbezogene Daten wie u.a. zu Lebenssituation oder Eheleben, nur aus vertraulichen Gesprächen mit Führungskräften stammen können. Weiterhin wurde insbesondere kritisiert, dass Informationen zur Gesundheit der Mitarbeiter in Listen ausgewertet wurden.

H&M äußerte daraufhin öffentlich, solchen Datenpannen zukünftig zu vermeiden, indem  Datenschutzschulungen für Führungskräfte, Datenaudits oder Seminare zu Arbeitnehmerrechten durchgeführt werden würden.

Praxistipp: Datenschutz-Schulungen und Sensibilisierung von Führungskräften und Mitarbeitern

Datenkategorien: Name, Vorname, Gesundheitsdaten

Land: Deutschland / Schweden

Quelle: Focus

Zurück zur Übersicht der Datenpannen

Caroline Schwabe
Neueste Anzeigen von Caroline Schwabe (Alle anzeigen)

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Computerbildschirm, der eine Programmiersprache auf schwarz-weiß zeigt.

Datenpanne bei Klarna: Daten Dritter einsehbar

Eingabe von Postleitzahl und E-Mail reichte aus um Daten Dritter einzusehen. Schuld ist die Autofill-Funktion.
Ein Computerbildschirm, der eine Programmiersprache auf schwarz-weiß zeigt.

Datenpanne Microsoft Kundendatensätze geleakt

Im Dezember 2019 waren 250 Millionen Support-Anfragen an Microsoft zwei Tage online einsehbar. Sicherheitsforscher meldeten die Datenpanne an Microsoft.
Ein Computerbildschirm, der eine Programmiersprache auf schwarz-weiß zeigt.

Massive Datenpanne bei Autovermieter Buchbinder

Über 2,5 Millionen deutsche Kunden betroffen. Hohes Missbrauchspotenzial, nutzen Sie Ihr Recht auf Auskunft und fragen Sie nach, ob Sie betroffen sind.