Unternehmen

Über uns

Ueber Robin Data

Datenschutz einfach gemacht mit Robin Data

 

Jedes Unternehmen muss die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung umsetzen und entsprechende Datenschutz-Maßnahmen dokumentieren. Oftmals investieren Verantwortliche viele Ressourcen , um das Thema Datenschutz zu managen. Bei vielen bleibt dennoch die Unsicherheit bei der Datenschutz-Umsetzung. Die Androhung von Bußgeldern und das Risiko von Verwarnungen erhöhen den Druck zusätzlich.

Wir von Robin Data unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Datenschutzes mit verschiedenen Leistungen indivduell angepasst an Ihr Bedürfnisse. Denn Datenschutz ist ein wichtiger und notwendiger Eckpfeiler für jedes Unternehmen, unabhängig von Größe und Rechtsform, der auch zur Steigerung des Unternehmenserfolges beiträgt.

Bei uns werden Sie rundum betreut. Egal, ob Sie ausschließlich mit unserer Datenschutz-Software arbeiten möchten, oder darüber hinaus einen externen Datenschutzbeauftragten aus unserem Partner-Netzwerk engagieren wollen. Wir stellen Ihnen gern einen regionalen Partner, der Sie persönlich betreut. 

 

Jetzt kostenfrei beraten lassen

 

Datenschutzbeauftragte von Robin Data

Unser Team
Prof. Dr. Andre Döring
Datenschutzbeauftragter, IT-Security-Auditor , Mitglied im Präsidium des Cyber-Sicherheitsrats, Keynote-Speaker

Gebiet:  Raum Halle (Saale), Leipzig, Erfurt

Fachgebiet: Prof. Dr. Döring verfügt über umfangreiche Erfahrung als Datenschutzbeauftragter in diversen Branchen und bei Unternehmen unterschiedlicher Größe.

Grundsatz: "Mein Ziel ist es, Datenschutz für jedes Unternehmen leicht lösbar zu machen. Wir sind mit unserer Datenschutz-Software, der kostenfreien Beratung für Kunden undunseren Datenschutz-Experten gern für Sie da."

Daniel Ramsch
Datenschutzbeauftragter, IT-Projekt-Manager

Gebiet:  Raum Harz

Fachgebiet: Herr Ramsch ist erfahrener Projekt-Manager in der IT-Branche und zertifizierter Datenschutzbeauftragter.

Grundsatz: "Datenschutz muss für meine Kunden so einfach wie möglich sein."

Nadine Porrmann
Datenschutzbeauftragte

Gebiet:  Raum Halle (Saale)

Fachgebiet: Frau Porrmann verfügt über weitreichende Kenntnisse im Marketing und die damit einhergehenden Datenschutz-Anforderungen.

Grundsatz: "Datenschutz und gutes Marketing müssen sich nicht ausschließen. Es gibt immer eine machbare Lösung!"

Caroline Schwabe
Datenschutzbeauftragte

Gebiet:  Merseburg

Fachgebiet: Frau Schwabe ist Informationsdesignerin und Datenschutzbeauftragte. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt darin, Kunden und Interessenten mit Beiträgen in der Robin Data Datenschutz-Akademie weiterzuhelfen.

Grundsatz: "Lassen Sie uns rechtliche Formulierungen in praktische Lösung übersetzen! Mich interessieren die unterschiedlichen Herausforderungen der Unternehmen mit dem Thema Datenschutz. Ich freue mich über konkrete Fragestellungen."

Frank Lünsmann
Datenschutzbeauftragter und Qualitätsmanagementbeauftragter

Gebiet:  Raum Aachen, „Bergischen Drei“ (Wuppertal, Remscheid, Solingen), Raum Bonn

Fachgebiet: Seit mehr als 35 Jahren Ist Herr Lünsmann in dem Bereich IT-Communication & Security tätig.

Grundsatz: "Gute Beratung fängt mit Aufmerksamkeit an!

Als Consultant, Qualitätsmanagement-Beauftragter und externer Datenschutzbeauftragter liebe ich die Herausforderungen die an mich gestellt werden. "

Cornelia Lünsmann
Datenbschutzbeauftragte und Qualitätsmanagerin

Gebiet:  Raum Aachen (und Umgebung)

Fachgebiet: Seit mehr als 12 Jahren ist Frau Lünsmann in dem Bereich Qualitätsmanagement und Datenschutz tätig.

Grundsatz: "Der Kunde zeichnet das Bild – wir schaffen den passenden Rahmen!

Ich verstehe mich als Qualitätsdienstleister für Menschen und Unternehmen. Diesem Grundsatz folgend, bin ich beratend und begleitend aktiv. Ob in Fragen und Herausforderungen rund um den Datenschutz und/oder dem Qualitätsmanagement - ich liebe beide Disziplinen."

Wolfgang Glasbrenner
Datenschutzbeauftragter

Gebiet:  Raum München, Stuttgart-Karlsruhe

Fachgebiet: Herr Glasbrenner ist Experte für Datenschutz, Informations-Sicherheit und Risiko Management. Er verfügt über Erfahrung aus über 30 Jahren Beratungs- und Projektpraxis im gehobenen Mittelstand, bei Konzernen und öffentlichen Auftraggebern.

Grundsatz: "Das Gespräch lebt nicht von der Mitteilung, sondern von der Teilnahme." (Ernst Reinhardt)

Waltraud Falkenberg
DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Gebiet:  Raum Offenbach, Frankfurt, Wiesbaden

Fachgebiet:Frau Falkenberg ist Datenschutzbeauftragte, zudem zertifizierter Business Coach und im IT-Schulungsbereich spezialisiert auf die Microsoft-Office-Produkte.

Grundsatz: "Wichtig ist, nicht mit dem Fragen aufzuhören." (Albert Einstein)

Stefan Schumann
Datenschutzbeauftragter, Diplom Informatiker (FH)

Gebiet:  Raum Oberbayern

Fachgebiet: Herr Schumann ist studierter Diplom Informatiker (FH) und verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bereich IT Consulting und Security. Diese Erfahrungen erleichtern die Umsetzung des Datenschutzes beim Kunden ungemein.

Grundsatz: "Bei uns wird Datenschutz aktiv gelebt und schafft Synergien, sowohl auf Kundenseite als auch auf unserer Seite."

Wolfgang Evers
Datenschutzbeauftragter

Gebiet:  Raum Oberbayern

Fachgebiet: Herr Evers blickt auf mittlerweile 26 Jahre IT Erfahrungen zurück und hat sich 2017 entschlossen in die Selbstständigkeit zu gehen. Der Kunde, seine Bedürfnisse und Anforderungen stehen für Ihn stets an erster Stelle.

Grundsatz: "Datenschutz wird bei uns transparent, professionell und mit viel Leidenschaft umgesetzt."

Wilhelm Duderstadt
Wirtschaftsjurist

Gebiet:  Raum Hannover - Goslar

Fachgebiet: Herr Duderstadt ist Wirtschaftsjurist mit der Vertiefungsrichtung "Recht und Marketing in der Informationsgesellschaft"

Grundsatz: "Eine gute Datenschutzorganisation als Qualitätsvorteil gegenüber Wettbewerbern erkennen und nutzen."

Ulrich Zimmer
Diplom-Verwaltungswirt für Verwaltung und Rechtspflege, Certified Security Manager, BdSI und Datenschutzbeauftragter

Gebiet:  Großraum Hannover, Braunschweig, Harz

Fachgebiet: Herr Zimmer ist spezialisiert auf Sicherheitslösungen, Krisenmanagement, Reise- und Auslandssicherheit und Datenschutz. 

Grundsatz: "Eine gute Datenschutzorganisation als Qualitätsvorteil gegenüber Wettbewerbern erkennen und nutzen."

Richard Bode
Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter

Gebiet:  Großraum Dresden

Fachgebiet: Herr Bode ist als Rechtsanwalt spezialisiert auf Datenschutz- und IT-Recht. Zudem ist er sowohl zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter (TÜV-DSB) und zertifizierter Datenschutzauditor (TÜV-DSA) und bildet für verschiedenste Bildungsträger Datenschutzbeauftragte aus und weiter.

Grundsatz: "Als Datenschutzbeauftragter mit juristischen Hintergrund berate ich meine Kunden umfangreich und praxisnah."

Jakob Curdes
Dipl. Physiker, Datenschutzbeauftragter und IT-Sachverständiger

Gebiet:  Großraum Oldenburg

Fachgebiet: Herr Curdes ist zertifierter Datenschutzbeauftragter und hat mehr al 25 Jahre Erfahrung im IT-Sektor. Er ist spezialisiert auf IT-Sicherheit, Sicherheitsberatung im Energiesektor und KMUs.

Grundsatz: "Datenschutz muss so gestaltet und kommuniziert werden, dass er im Unternehmen auch gelebt wird - Papiertiger bringen keinem etwas."

Jörg Maiwald
DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER, AUDITOR (ISO 27001), BERATER ISO 27001, ISIS12, TISAX, KRITIS §8a (3) BSIG, DOZENT ISO 27001, TISAX

Gebiet:  Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Fachgebiet: Herr Maiwald hat langjährige Erfahrung als Prozessverantwortlicher in unterschiedlichen Branchen. Er ist spezialisiert auf die Einführung und den Betrieb von Datenschutz Management Systemen und Informationssicherheitsmanagementsystem.

Grundsatz: "Nur wer aus Überzeugung handelt, wird Erfolg haben! Die angestrebte Lösung muss das Unternehmensziel unterstützen, nicht behindern! Jeder muss den Sinn dahinter erkennen und für sich als Chance sehen."

Uwe Poltoranin
Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor, ISMS Auditor, IT-Security-Beauftragter, IT-Riskmanager, BSI Grundschutz-Praktiker, Scrum Master und Scrum Owner, ITIL Foundation, PRINCE2 Foundation

Gebiet: Hamburg, Lübeck

Fachgebiet:  Herr Poltoranin verfügt über eine 15-jährige Erfahrung in den Fachgebieten Datenschutzberatung, Durchführung von Datenschutzaudits in Verbindung mit IT-Security-Audits, Implementierung von DSMS und ISMS, Penetration-Testing, Risk- und Notfallmanagement.

Grundsatz: "Professioneller Datenschutz funktioniert nur in Verbindung mit einer sicheren und professionellen IT-Infrastruktur."

Die Idee von Robin Data

Die Idee

Der Kopf hinter der Idee von Robin Data ist Prof. Dr. Andre Döring. Er ist Experte für Datenschutz und IT-Sicherheit mit umfangreicher Erfahrung als Datenschutzbeauftragter.

Mit der DSGVO kam bei vielen seiner Kunden eine große Unsicherheit auf. Zudem erhöhte sich der Verwaltungsaufwand enorm. Die Suche nach einem hilfreichen Tool blieb allerdings erfolglos. So entstand die Idee zu Robin Data. 

 

Prof. Dr. Andre Döring

Das Produkt

Mit Hilfe eines Netzwerkes hocherfahrener Datenschutz-Experten entstand Robin Data — eine professionelle Datenschutz-Management-Software. 

Sowohl die Anwender in den Unternehmen, als auch  Datenschutzbeauftragte haben es mit Robin Data nun einfach, Ihren Datenschutz zu managen. 

 

Zum Produkt

Professionelle Datenschutz-Management-Software

Datenschutz aus Leidenschaft

Datenschutz aus Leidenschaft

Prof. Dr. Andre Döring und sein Team sind Datenschützer aus Leidenschaft. Für sie ist es eine Herzensangelegenheit, die Kunden beim Thema Datenschutz nicht allein zu lassen. 

Das Team von Robin Data steht Ihnen bei Fragen zum Thema Datenschutz jederzeit zur Verfügung und unterstützt Sie kostenfrei bei fehlenden Dokumenten oder Verträgen.

 

Unser Service

Kontakt-NPO

Jetzt beraten lassen!

Haeckchen  Kostenfreie Bedarfsermittlung

Haeckchen  Kurze Software-Demo

Haeckchen  Externer Datenschutzbeauftragter