Bislang höchstes Datenschutz-Bußgeld trifft Delivery Hero

Datum: 19.09.2019

Verantwortliche Stelle: Delivery Hero Germany GmbH

Art der Datenpanne: Diverse datenschutzrechtliche Einzelverstößen 

Die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk hatte bereits im August das bislang höchste deutsche Bußgeld, in Höhe von 195.407 Euro verhängt. Bislang war unbekannt gegen welches Unternehmen und wofür.

Seit heute ist es öffentlich: das Bußgeld richtet sich gegen Delivery Hero, ein Lieferdienst zu dem auch Lieferheld oder Foodora gehören. Zu den diversen datenschutzrechtlichen Einzelverstößen zählen: Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten sowie das Recht auf Löschung bzw. Widerspruch. Beispielsweise erhielten Betroffene auch nach Abmeldung von der E-Mail-Kommunikation weiterhin Werbemails.

Die Delivery Hero Germany GmbH rechtfertigte die Verstöße gegenüber der Aufsichtsbehörde mit technischen Fehlern bzw. Mitarbeiterversehen. Trotz mehrfacher Ermahnungen wurden keine ausreichenden Maßnahmen getroffen.

Betroffene Datenkategorien: E-Mail-Adresse, Name, Vorname

Land: Deutschland

Bussgeldhöhe: 195.407 Euro

QuelleDatenschutz-Berlin

Zurück zur Übersicht der Datenpannen

Nadine Porrmann
Neueste Anzeigen von Nadine Porrmann (Alle anzeigen)

Das könnte Sie auch interessieren:

Datenschutz BußgeldPhoto by Christian Dubovan on Unsplash

Beispiele für DSGVO Bußgelder: das passiert im Datenschutz

DSGVO-Verstöße werden mit hohen Bußgeldern geahndet. Erfahren Sie welche Datenschutz-Verstöße geahnten werden und sichern Sie sich ab.
Datenschutz BußgeldPhoto by Christian Dubovan on Unsplash

Italienische Datenschutz-Aufsichtsbehörde verhängt 27,8 Mio Bußgeld

Dem Telekommunikationsanbieter wurde unrechtmäßiger Verarbeitung zu Marketing-Zwecken nachgewiesen. Millionen Personen betroffen.
Datenschutz BußgeldPhoto by Christian Dubovan on Unsplash

Datenschutz-Bußgeld gegen die Bildungsbehörde der Stadtverwaltung Oslo

120.000 € da die Sicherheit der App "Skolemelding" zur Kommunikation zwischen Schulangestellten, Eltern und Schülern nicht gewährleistet war.