Datenschutz-Akademie
Aktuelle Berichte zum Thema Datenschutz

Bußgeld gegen die rumänische Artmark Holding SLR

Bussgeld Rumaenien Artmark Holding

Datum: 31.10.2019

Verantwortliche Stelle: Artmark Holding SRL

Art der Datenpanne: 

Der für die Verarbeitung Verantwortliche Artmark Holding SRL wurde mit einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Leu bestraft.

Das Bußgeld  wurde gegen den für die Verarbeitung Verantwortlichen verhängt, weil nicht nachgewiesen wurde, dass er die ausdrückliche und unmissverständliche vorherige Zustimmung zur Übermittlung von Werbebotschaften per E-Mail erhalten hat, was gegen die Bestimmungen zu unerwünschten Mitteilungen gemäß Artikel 13 Absatz 1 Buchstabe q) des Gesetzes Nr. 506/2004 über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation verstößt.


Rechtsgrundlage: Nationales Recht

Bußgeld: 10.000 Leu

Land: Rumänien

Quelle: European Data Protection Board

 

Zurück zur Übersicht der Datenpannen >

 

Jetzt Beratung anfragen