CEO der Robin Data GmbH im Präsidium des Cyber-Sicherheitsrats Deutschland e.V.

CEO der Robin Data GmbH Prof. Dr. Andre Döring wurde ins Präsidium des Cyber-Sicherheitsrats Deutschland e.V. berufen

Berlin/Merseburg, 09.03.2020. Das Präsidium des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. hat Prof. Dr. Andre Döring ins Präsidium berufen. Künftig wird er für als Beauftragter für die Themen Datenschutz und Startups zuständig sein

Meldung zum Download als PDF

Prof. Dr. Andre Döring wurde in das Präsidium des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. berufen

Dort fungiert er als Beauftragter für Datenschutz und Startups. Hans-Wilhelm Dünn, Präsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. erläuterte dazu in einer Pressemitteilung:

„Durch die zunehmende Menge und Sensibilität verarbeiteter digitaler personenbezogener Daten von Bürgern und Mitarbeitenden wird die Umsetzung des Datenschutzes für Unternehmen immer wichtiger und zunehmend zum Wettbewerbsfaktor. Die Datenschutzgrundverordnung bewegt folglich viele Unternehmen dazu, sich intensiv Gedanken über die Datensicherheit zu machen. Datenschutz ist ohne Datensicherheit nicht vorstellbar. Aus diesem Grund möchte der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. das Thema Datenschutz in Synergie zur Cybersicherheit in seinem Portfolio fest verankern. Es ist deswegen wichtig, bei diesem Thema auf den Sachverstand und die Erfahrung von Datenschutzexperten zählen zu können. Für das Präsidium des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. und den Verein ist die Berufung von Prof. Dr. Andre Döring deswegen ein großer Gewinn. Wir freuen uns über seine vielseitige Expertise, die er nun in den Verein einbringt,“

Über den Cyber-Sicherheitsrat

Der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. wurde im August 2012 von namhaften Persönlichkeiten gegründet. Der in Berlin ansässige Verein ist politisch neutral und berät Unternehmen, Behörden und politische Entscheidungsträger im Bereich Cyber-Sicherheit. Zu den Mitgliedern des Vereins zählen große und mittelständische Unternehmen, Betreiber kritischer Infrastrukturen sowie Bundesländer und Bundesinstitutionen, Experten und politische Entscheider mit Bezug zum Thema Cyber-Sicherheit. Über seine Mitglieder repräsentiert der Verein mehr als drei Millionen Arbeitnehmer aus der Wirtschaft und knapp zwei Millionen Mitglieder aus Verbänden und Vereinen. Der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. informiert und unterstützt mit vielfältigen Angeboten seine Mitglieder und richtet seine Tätigkeiten an deren operativen und betrieblichen Bedürfnissen aus.

www.cybersicherheitsrat.de

Über die Robin Data GmbH

Robin Data ist in Legal-Tech-Startup aus Merseburg in Sachsen-Anhalt und wurde 2018 gegründet. Geschäftsziel von Robin Data ist die Entwicklung und Betrieb einer Software-Plattform für Datenschutz-und Informationssicherheits-Management. Teil der Plattform sind die Robin Data Software, Beratungspartner und IT-Lösungsanbieter. Robin Data gruppiert und integriert Beratungs-und IT-Dienstleistungen, in der Robin Data Software und bietet so dem Kunden ein durchgängiges Serviceerlebnis in der Umsetzung von Datenschutz und Informationssicherheit.

www.robin-data.io

Caroline Schwabe
Neueste Anzeigen von Caroline Schwabe (Alle anzeigen)

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann sitzt vor seinem Laptop. In der rechten Ecke ist die Robin Data Software abgebildet. Robin Data ist unter den Top 100 Startups

Robin Data unter Top 100 Startups

Im Juni 2020 wurden 16.000 Unternehmen untersucht, Robin Data hat es auf Platz 65 der Top 100 Startups geschafft.
Prof. Dr. Andre Döring

Präsidium Cyber Sicherheitsrat

Präsidium Cyber-Sicherheitsrat: Prof. Dr. Andre Döring künftig für die Themen Datenschutz und Startups zuständig.
Partnernetzwerk Robin Data

IT-Trendkongress 2019

Im Rahmen des IT-Trendkongresses fand ein spannender Austausch zwischen Experten der IT-Branche statt.