Datenschutz-Akademie
Aktuelle Berichte zum Thema Datenschutz

Datenpanne bei Facebook Messenger für Kinder

Headerbild_Messenger_Kids

Datum: 24.07.2019

Verantwortliche Stelle: Facebook

Art der Datenpanne: Die Facebooks Chat-App "Messenger Kids" verfolgt das Ziel, dass Kinder nur mit Benutzern interagieren können, die von ihren Eltern auch genehmigt wurden. Aufgrund eines technischen Fehlers konnte diese Kontrollfunktion umgegangen werden. Denn Kinder konnten einem Gruppenchat betreten, in dem sich von den Eltern nicht genehmigte Benutzer befanden. Facebook hat die betroffenen Gruppenchats geschlossen und die Benutzer informiert.Nicht bekannt ist, wie lange der Fehler in der App vorhanden war. Die Funktion des Gruppenchats innerhalb von Messenger Kids gibt es bereits seit Dezember 2017.

Quelle: heise

 

Zurück zur Übersicht der Datenpannen >

 

Jetzt Beratung anfragen