Datenschutz-Akademie
Aktuelle Berichte zum Thema Datenschutz

Schweizer Krankenkasse CSS schickt tausende von Abrechnungen an falsche Kunden

CSS

Datum: 27.08.2019

Verantwortliche Stelle: Schweizer Krankenkasse CSS 

Art der Datenpanne:

Zum wiederholten Mal sind über das Online-Portal der Schweizer Krankenkasse CSS Abrechnungsdaten an falsche Kunden geschickt worden. Dabei haben wildfremde Kunden Zugriff auf hochsensible Gesundheitsdaten anderer gehabt. Hochrechnungen zufolge könnte es ca. 12.000 Abrechnungen im Jahr betroffen haben. 

Die Krankenkasse hat bereits Maßnahmen ergriffen, damit sich dieser Fehler nicht wiederholt. Das Büro des Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten sieht daber vorerst keinen weiteren Handlungsbedarf.

Betroffene Datenkategorien: Gesundheitsdaten

Einordnung in die Praxis: Hochsensible Daten 

Land: Schweiz (Sicheres Drittland)

Quelle: srf.ch

 

Zurück zur Übersicht der Datenpannen >

 

Jetzt Beratung anfragen